Kleine Näherei

Beispiel: Tasche nähen durch Improvisatör

Planung Tasche Mittelalter

Eines meiner Hobbys ist es, ab und an mal einen Mittelaltermarkt zu besuchen.
Dazu habe ich ein wundervolles Kleid und einen von mir genähten Mantel. Passend auch noch ein paar Elfenohren, damit kann ich das ganze auch an Fasching tragen ;). Leider fehlt mir immer eine passende Tasche. Und das nervt. ALSO, warum nicht selber nähen? Ich bin kein Profi und nähe auch nie nach Schnittmuster (weiß gar nicht wie das geht), sondern immer nach solchen Zeichnungen:

Schnittmuster Tasche

 Das daraus resultierende Schnittmuster.


Schick, ne :D

Zuschnitt

 Die ausgeschnittenen Stoffbahnen (Material ist übrigens Flies. Aus dem gleichen Stoff ist auch mein Mantel)

 Das Nähen!

 Ich beim Faxen machen..... ^^

selbst genähte Tasche

 Fertige Tasche, allerdings noch ohne Knopfloch....

 MIT Knopfloch (aufgrund mangelnder Kenntnisse über die Nutzung des Knopflochstichs meiner Maschine, mit einfachem Zick-Zack Stich gemacht). Ja, ich muss das mal nachlesen ;D

Handgemachter Knopf und Brosche

 Uuuund hier mit selbst gemachtem Knopf, passend zur Brosche (unten rechts) mit der der Mantel verschlossen wird.

Und ganz zum Schluss noch das ganze Kostüm (hier mit Elfenohren ;))


Ich hoffe Ihr hattet Spaß beim Lesen ?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0